Tomaten Linsen Suppe

Tomaten sind einfach ein herrliches Gemüse, das so gut wie Jeder kennt und liebt.
Besonders jetzt sind sie gerade überall aus regionalem Anbau erhältlich.
Vielleicht hast auch Du ein paar Sträucher im Garten oder auf dem Balkon und kannst die Tage ein paar Tomaten ernten.

Eines meiner Lieblingsrezepte mit frischen reifen Tomaten ist diese Tomaten Linsen Suppe hier.
Schnell und einfach zubereitet, mit einem herrlichen Aroma und wertvollen Ballaststoffen durch die Linsen.

Probiere die Suppe gerne aus; Du wirst sie lieben, versprochen!


Tomaten Linsen Suppe

 

Kategorie:                 Suppen

Zubereitung:             50 Minuten

Portion:                      4-5 Portionen

Rezept als PDF zum Drucken

ZUTATEN

        • 2 rote Zwiebeln
        • 4 Knoblauchzehen
        • 2EL Olivenöl
        • 1kg frische, reife Tomaten
        • 2EL gerebelter Oregano
        • 500-600ml Gemüsebrühe
        • 100g rote Linsen
        • Salz & Pfeffer
        • 150ml Pflanzenmilch

Topping

        • Sojajoghurt
        • frischer Basilikum

 

ZUBEREITUNG

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, grob hacken und in einem heißen Topf mit etwas Öl anschwitzen. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Oregano in den Topf geben.
Das Ganze ca. 5 Minuten leicht anbraten und anschließend die Tomaten mit Brühe bedecken und alles etwa 15 Minuten köcheln lassen.

Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.
Die Linsen hinzu geben und die Suppe weitere 20 Minuten köcheln lassen.

Die Pflanzenmilch hinzugeben und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit frischem Basilikum und einem Klecks Sojajoghurt garnieren.

 

Was hälst Du von meiner Tomaten Linsen Suppe?

Hast Du dieses leckere Rezept schon ausprobiert? Ich freue mich sehr über dein Feedback!
Gerne kannst Du unter in den Kommentaren davon berichten – ich freue mich von Dir zu lesen!
Lade ein Bild von Deiner Version auf Instagram hoch und verlinke mich mit @einfachgemueslich damit ich Dir ein ♥ da lassen kann.

Deine Christiane

Schreibe einen Kommentar