Schokoladiger Frühstücksgenuss!

Dieses Schoko-Granola ist eine super schnell zubereitete gesunde Alternative zu den fertigen “Müsli-Mischungen” aus dem Regal.
Vollwertige Zutaten, eine natürliche Süße durch die Dattelpaste und
extra Crunch durch ganze Nüsse.

Du kannst das Granola auch nach Belieben noch zusätzliche mit Ahornsirup süßen, und für den extra Schoko-Genuss geraspelte vegane Schokolade hinzufügen,
ganz wie Du es magst!

Einen guten Start in den Tag!

 


Schokoladiges Granola

 

Kategorie:                 Frühstücksideen

Zubereitung:             40 Minuten

Portion:                      mittleres Schraubglas voll

 

Rezept als PDF zum Drucken

 

ZUTATEN

        • 270g Haferflocken
        • 100g gehackte Nüsse (Mandeln, Cashew, Walnüsse)
        • 60g Kokosöl
        • 4 EL Dattelpaste
        • 2-3 TL Ahornsirup (optional)
        • 1 TL Vanille frisch
        • 30g Kakaopulver
        • Prise Salz
        • 100 vegane Schokolade (optional)

 

ZUBEREITUNG

1. Den Backofen auf 150°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2. Die Haferflocken und die Nüsse (nach Deiner Wahl) in einer Schüssel vermengen.

3. Das Kokosöl in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen.
Nun die Dattelpaste, nach Belieben etwas Ahornsirup und die Vanille einrühren. Anschließend eine Prise Salz und das Kakaopulver und zu einer Paste unterheben.
Die Paste nun über die Haferflocken-Nuss-Mischung gießen und alles gut vermischen.

4. Das Schoko-Granola auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen und etwa 20-25 Minuten backen; während der Backzeit etwa 2-3 mal das Granola umrühren und dabei “wenden”.

5. Das fertige Granola auskühlen lassen, und für den extra Schoko-Genuss noch geraspelte vegane Schokolade unterheben.

6. Das Granola hält sich einem luftdichten Schraubglas bis zu 3 Wochen.

 

Was hältst Du von meinem schokoladigen Granola?

Hast Du dieses leckere Rezept schon ausprobiert? Ich freue mich sehr über dein Feedback!
Gerne kannst Du unter in den Kommentaren davon berichten – ich freue mich von Dir zu lesen!
Lade ein Bild von Deiner Version auf Instagram hoch und verlinke mich mit @einfachgemueslich damit ich Dir ein ♥ da lassen kann.

Deine Christiane

Schreibe einen Kommentar